Ihr barrierefreies OLOSHAUS – altersgerecht!

Ein Haus wird nicht für den Moment gebaut, sondern soll den Bewohner über viele Jahrzehnte dienen. Da sollte man schon heute die Lebensumstände von morgen betrachten. Gemeinsam mit unseren Bauherren haben wir dafür schon die vielfältigsten Lösungen erarbeitet.
Eine intelligente Planung für das Alter ist mehr als die ausnahmslose Umsetzung der DIN für barrierefreies Wohnen. Jeder Bauherr soll für sich entscheiden, welche Ausstattungen und Vorrichtungen er heute haben möchte.

Neben den technischen Merkmalen wie ausreichend breite Türen, Haltevorrichtungen im Bad und barrierefreie Terrassentüren ist es vor allem die Zurordnung der Räume und Funktionen:

• Kann das Haus später ohne großen Aufwand geteilt werden?
• Kann ich später eventuell von zu Hause aus arbeiten?
• Sind alle wichtigen Funktionen auf einer Etage?
• Kann eventuell Pflegepersonal im Haus untergebracht werden?
• Nimmt der Grundriss Rücksicht auf die sich im Alter verändernden Bedürfnisse?
• Soll eine kommunikative Verbindung zwischen Schlaf- und Wohnbereich hergestellt werden?

Nehmen Sie auch dazu unsere Erfahrung in Anspruch. Auch wenn es Sie nicht selbst betrifft, können solche Argumente für eine mobile, junge Familie eine große Hilfe bei dem Wiederverkauf des Hauses sein.

Die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema „barrierefreies Wohnen“ und selbstverständlich auch die Umsetzung bekommen Sie von uns schlüsselfertig, aus einer Hand!
Lesen Sie mehr zum Thema: Ihr schlüsselfertiges OLOSHAUS