Haus sieht klein aus

Programm: Einfamilienhaus
Bauherr: privat
Ort: Berlin-Kleinmachnow
Größe: 140 m² Wohnfläche
Bauzeit: Juni 2003 – Feb. 2004

Um die Proportionen der umliegenden Siedlerhäuser aufzunehmen, wurde das gesamte Volumen in drei, mit der Maßstäblichkeit der Umgebung harmonierende Bauteile gegliedert. Das eindeutig dominierende Satteldach erzeugt ein Bild, das an den formalen Ausdruck der giebelständigen Einfirsthäuser der Nachbarschaft anknüpft. Mit einer zurückgesetzten Attika ordnet sich der Seitenflügel unter und, weit in das Grün des Garten ausgesetzt, bildet sich ein gewisser atmosphärischer Kontrast zum Haupthaus.